Aktuelles:

750-Jahr-Feier
Die Trachtengruppe Schutterwald beteiligt sich mit einem Themenhof und einigen Programmpunkten an den Jubiläumsfeierlichkeiten.

Zur Hoferöffnung am Samstag zeigt die Kindergruppe ihr Können. Die Zuschauer werden mit überlieferten Tänzen aus der Region unterhalten. Am späten Nachmittag spielen die Volksmuskanten der HSG Gengenbach auf. Ab 19:00 Uhr wird das Programm von den Kleinkünstlern übernommen.

Am Sonntag werden wir mit einem historischen Hochzeitszug aufwarten. Nach dem Gottesdienst werden ca. 40 Teilnehmer mit traditionell gekleidetem Brautpaar, Brautjungfern, Angehörigen, Hochzeitslader, Trachtenkindern und Gästen in Festtagstracht zum Themenhof des Vereines in der Judengasse 10 ziehen. Musikalisch begleitet wird der Zug von der Trachtenkapelle Altenheim.

Am Hof angekommen wird an einer langen Tafel das Hochzeitsessen serviert. Im Anschluss an das festliche Mahl eröffnet das Brautpaar mit dem Hochzeitstanz das Mittagsprogramm.

Für Kinder wird ein Mitmachprogramm angeboten, so kann man u.a. das Zopfflechten erlernen.
Der Hof ist ganz im Zeichen Tracht- und Tradition hergerichtet, so werden einige Schätze aus der Vergangenheit gezeigt.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. An beiden Festtagen wird Flammenkuchen angeboten, Kaffee und Kuchen und am Sonntag gibt es Mittags zusätzlich Pariser Schnitzel mit Nudeln. Neben dem klassischen Getränkeangebot werden Sekt und Coktails wie z.B. Hugo, Kuba Libre, Lillet, Sommerschorle und Roséwein serviert.

Besuchen Sie uns in unserem Hof und lassen Sie sich verwöhnen.

Wir freuen uns!